Sprühender Jahreswechsel

Die Silvesterreise von WomenFairTravel in Norddeutschland ist gestern zu Ende gegangen, wir sind auf der Heimreise und so wie die Landschaft, die gerade am Zugfenster vorbeigleitet, kommen und gehen in mir viele Bilder, Gespräche und Begegnungen der letzten Tage. Zum vierten Mal schon haben wir den Jahreswechsel im Tangoflow im Kreis von Frauen verbracht, aber diesmal war es wirklich ganz besonders. Bis zuletzt haben wir gezittert, ob die Reise stattfinden kann, waren wir gespannt, ob alle Frauen kommen können. Neben unserem Tangokurs fand auch ein Schreibkurs mit der Schriftstellerin Traude Bührmann statt und so kam es zu spannenden Begegnungen und einer kreativ-unterhaltsamen Silvesternacht, in der wir das gemeinsame Feiern in vollen Zügen genossen. Und vielleicht haben wir uns gegenseitig inspiriert, denn die „Schreibfrauen“ haben begeistert getanzt und eine der Tänzerinnen hat dieses Gedicht verfasst und es uns zum Abschluss vorgetragen:

17 Frauen liefen auf,
nahmen Fahrzeiten in Kauf,
mit der Intention:
Ihr wisst es alle schon:
Wie man Tango lernen kann,
das geht bestens ohne Mann!

AdanzaS nennen sich die beiden,
die  uns alle Schritte zeigen;
klar und deutlich, sprecht elaboriert:
Ihr ladet ein, ins Thema führt.
Können, Witz und viel Humor
kommt in euren Worten vor.

Ihr korrigiert in feinem Ton:
„Sei stets bemüht um Projektion,
mit dem goldenen Faden wachse,
achte außerdem auf deine Achse.“
Seid nicht müde im Offerieren,
wie man kann den Schritt verzieren.

Mit Dank wir uns jetzt an euch wenden,
wir künftig atmen in die Lenden;
jetzt hoffen wir auf bessere Zeiten,
bis dahin üben wir das Schreiten.

Vielen Dank an die AdanzaS,
es war ein umwerfender Workshop.

I.A.Linde 2.1.22

Was sollte ich da noch hinzufügen, außer diesen Dank zurückzugeben, denn auch wir wurden reich beschenkt in diesen Tagen!

Sigrid

2 Kommentare zu “Sprühender Jahreswechsel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.