Tango ist Entschleunigung!

Seit Monaten bin ich damit beschäftigt, diesen Satz für mich durchzubuchstabieren – mit dem Kopf, mit dem Herzen und mit den Beinen. In diesem Blogartikel wollte ich nun meine Gedanken zusammentragen und eine erste, wahrscheinlich vorläufige Interpretation versuchen. Nun aber ist die paradoxe Situation eingetreten, dass wir just in dieser Woche so viel Arbeit haben, dass einfach zu wenig Zeit bleibt, um einen Blogartikel in gewohnter Form zu verfassen und zu veröffentlichen. So habe ich also noch einen Grund mehr für meine Überlegungen zur Dimension der Zeit! Im Augenblick aber bleibt uns nichts anderes übrig, als erstmals einen Blogartikel auszulassen und euch auf nächste Woche zu vertrösten. Aber keine Sorge, das Thema Zeit im Bezug zum Tango geht nicht verloren, ich werde einfach weiter buchstabieren …

Sigrid

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.